Haus Marienvorstadt


Lage:
Die Wohngruppe liegt direkt im Herzen von Osterode, am Rande der Fußgängerzone. Sie bewohnt die beiden oberen Etagen des Backsteinhauses aus der Gründerzeit. Alle Möglichkeiten zum Einkaufen und zur Freizeitgestaltung sind in der Nähe zu finden. Zum nächsten Supermarkt und zu vielen anderen Geschäften braucht man nur eine Minute. Osterode verfügt über eine Haltestelle der Bahn mit guter Direktverbindung nach Herzberg und Braunschweig. Der Fußweg zur Haltestelle Mitte dauert ca. drei Minuten. Zum Spaßbad Aloha gelangt man in fünf Minuten. Die Werkstatt Osterode hat man in zwölf Minuten erreicht. Osterode nennt man auch „Das Tor zum Harz“. Es ist eine hübsche kleine Fachwerkstadt mit Eisdielen, Supermärkten, Ärzten und vielem mehr, was man zum Leben braucht.

Wohngruppe:
Die Wohngruppe wohnt im zweiten und dritten Stock des Hauses Marienvorstadt 2. In der zweiten Etage wohnen sechs Bewohner. Gemeinsam verfügen sie über ein großes Wohnzimmer, eine Küche und zwei Bäder. Die fünf Bewohner der dritten Etage haben eine große Wohnküche mit Balkon und zwei Bäder. Wer es möchte, kann sich auch eigenständig versorgen, dafür bekommt man dann Geld ausbezahlt. Alle verfügen über Einzelzimmer. Die Wohnungen haben jeweils einen kleinen Balkon zum Innenhof hin. Im Haus gibt es einen Fahrstuhl für gehbeeinträchtigte Menschen und Rollstuhlfahrer.

Arbeit:
Die Bewohner gehen jeden Tag zur Arbeit in die Werkstatt oder die HaWeTec in Osterode.

Freizeit:
Die Bewohner gestalten ihre Freizeit weitgehend selbstständig. Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Wenn Sie möchten, fahren wir mit Ihnen zu Veranstaltungen, begleiten Sie beim Wandern, Schwimmen oder Spazierengehen. Gelegentlich bieten wir gemeinsame DVD- und Spieleabende an. Auch Urlaubsfahrten werden auf Wunsch angeboten. Wenn Sie Ihren Urlaub alleine planen und durchführen wollen, unterstützen wir Sie dabei.

Freunde und Verwandte sind bei uns gern gesehene Gäste. Nach Absprache mit den anderen Bewohnern und je nach gegebenen Wohnmöglichkeiten können sie auch zum Übernachten eingeladen werden.

Wer es gern stadtnah und lebhaft mag, der lebt gut in der Wohngruppe Marienvorstadt.

Die Wohngruppe ist dem Haus Rote Mühle angegliedert, ebenso wie das Haus Kleine Rote Mühle und das Haus Freiheit.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem "Hausprospekt"  (Vorvertragliche Informationen) und natürlich bei einem persönlichen Gespräch.

Adresse:
Marienvorstadt 2, 37520 Osterode

Ihre Ansprechpartner

Martina Vater
Tel.: 05522 31030
Fax: 05522 40797031
martina.vaterBitte diesen Text loeschen@dies gilt als Spamschutzh-w-w.de


Andreas Maak

Tel.: 05522 31030
Fax: 05522 40797031
andreas.maakBitte diesen Text loeschen@dies gilt als Spamschutzh-w-w.de