Unser Leitbild

Unser Leitbild beschreibt die Grundprinzipien der Harz-Weser-Werke und wendet sich nach innen an die Mitarbeiter und nach außen an Kunden bzw. die gesamte Öffentlichkeit.
Es formuliert in knappen und plastischen Bildern die Werte, Ziele und Aufgaben unserer Organisation. Unser Leitbild wurde unter Mitwirkung von mehr als 300 Mitarbeitern aller Bereiche der Harz-Weser-Werke entwickelt.

Unser Leitbild in Kurzform:

Unser Selbstverständnis
Die Harz-Weser-Werke sind ein gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen, in dem Menschen mit Beeinträchtigungen im Mittelpunkt des Handelns stehen.

Wir bieten eine Vielzahl von Teilhabeleistungen in den Bereichen:
Arbeit & Bildung · Wohnen · Ambulante Dienste · Tagesstruktur · Freizeit & Kultur.

Als gemeinnützige GmbH werden wir dabei von unseren Gesellschaftern, den Lebenshilfe Vereinigungen Osterode am Harz e.V., Northeim e.V., Einbeck e.V., Holzminden e.V. und Eichsfeld e.V. unterstützt.

Unsere Vision
Wir ermöglichen, dass Menschen mit Beeinträchtigungen an allen Lebensbereichen teilhaben und ihre individuellen Fähigkeiten und Interessen einbringen können. Dabei gehen wir neue Wege und suchen bedarfsgerechte Lösungen für Menschen mit Beeinträchtigungen, bevor wir danach gefragt werden.

Unsere Unternehmenskultur
Alle Mitarbeiter arbeiten mit ihren verschiedenen Fähigkeiten, Qualifikationen und Aufgaben an den gemeinsamen Zielen.

Unsere Qualität
Die Qualität in unseren Einrichtungen wird nach anerkannten Standards gesichert und erweitert. Die Weiterentwicklung orientiert sich dabei an den Erwartungen und Bedürfnissen der Menschen mit Beeinträchtigungen und unserer Geschäftskunden.

Unser Standpunkt in der Gesellschaft
Grundlage unseres Handelns sind die Werte und Normen unserer freiheitlich demokratischen Gesellschaft. Wir bringen uns in die Gesellschaft ein und sind strikt überparteilich.

Sie interessieren sich für unsere Leitbildbroschüren? Dann besuchen Sie unseren Downloadbereich.