Aktuelles

22.12.2021

Northeim putzt sich - auch im Herbst

Nicht nur im Frühjahr, auch im Herbst beteiligt sich die Werkstatt Northeim an der „Putzt-sich-Aktion“ der Stadt Northeim.

Auch wenn diese nun schon ein paar Tage her ist, möchten wir Ihnen gern einen kleinen Einblick geben.

Da aufgrund der pandemischen Lage in diesem Frühjahr keine organisierte Aktion angeboten wurde, appellierte die Stadt Northeim an die Northeimer Bürgerinnen und Bürger, bei Spaziergängen auf Müll zu achten und diesen in die dafür vorgesehen Behälter zu entsorgen oder auch mit einer Mülltüte bewaffnet auf Müllsuche zu gehen. Die technischen Dienste haben den in diesem Rahmen anfallenden Müll entsprechend entsorgen. Dieser wurde von Mitarbeitern und Beschäftigten der Werkstatt Northeim im Frühjahr mit Interesse angenommen, man beteiligte sich mit Erfolg. 

Im September rief die Stadt Northeim nun zur Herbstaktion „Northeim putzt sich“ auf. Ziel war es die Ortschaften und die Stadt Northeim wieder ein Stück sauberer zu machen.

Gern griffen einige Beschäftigte der Haus- und Hof Gruppe sowie der Berufsbildungsgruppe Gebäudetechnik diesen Aufruf auf und sammelten weitläufig um das Werkstattgelände herumliegenden Müll und Abfall ein.

Bewaffnet mit Müllgreifer und Müllsack gingen die fleißigen Helfer auf „Müllfang“. Unter Berücksichtigung der aktuellen Hygiene- und Abstandregeln kam wieder ein nennenswerter Berg Müll im näheren Umfeld der Werkstatt zusammen.  Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Viele stellten sich sicherlich die Frage „Wo kommt der ganze Müll her?“.

Im letzten Jahr hat die Stadt Northeim die Aktion erstmalig in Kooperation mit dem „World Cleanup Day“ durchgeführt. Auch in diesem Jahr war die Aktion unter www.worldcleanupday.de registriert und Teil einer weltweiten Aktion.
Der „World Cleanup Day“ ist eine weltweite Bürgerbewegung gegen die Vermüllung unseres Planeten und für mehr Stadtsauberkeit. 2020 beteiligten sich 11 Millionen Menschen weltweit in über 160 Ländern am World Cleanup Day und setzten durch ihre Cleanups (Müllsammelaktionen) ein starkes Zeichen für eine saubere, gesunde und plastikmüllfreie Umwelt.

 

Text & Bild: Peter Lohrengel