Aktuelles

22.12.2021

25 Jahre Haus Am Kutschenberg

Am 1. Oktober 2021 feierten die Bewohner und Mitarbeiter am Kutschenberg 2 in Duderstadt ihr 25- jähriges Jubiläum.

Auf den Tag genau vor 25 Jahren sind die ersten Personen in die damals ganz neue Wohnstätte eingezogen. Einige aus diesen ersten Tagen wohnen noch heute im Haus und sind sehr stolz darauf.

Ebenso ein paar Mitarbeiterinnen sind bereits seit 25 Jahren dabei.

Das Motto des Jubiläums lautete „Oktoberfest“. Zünftig ging es dann auch zu: mit Dekorationen im bayerischen Stil, alles in blau- weiß geschmückt und mit Lebkuchenherzen. Dazu gab es ein Buffett mit Weißwurst, Brezeln, Spießbraten und Leberkäs.

Bei herrlichem Sonnenschein spielte das Duderstädter Blasorchester eine Stunde lang zünftige Blasmusik und auch ein bettlägeriger Bewohner bekam am Fenster ein Ständchen gespielt.

Nach Musik und Tanz gab es noch Torte zum Kaffee.
Ein besonderer Höhepunkt war die Fotobox, in der mit lustigen Brillen, Seppelhüten und anderen dekorativen Gegenständen viele witzige Bilder entstanden.

Nur zu gern hätten alle dieses besondere Fest mit Angehörigen und weiteren Freunden gefeiert. Pandemiebedingt wurde sich aber für den kleinen Rahmen entschieden. Es bleibt zu hoffen, dass im kommenden Jahr vielleicht ein wenig davon nachgeholt werden kann.

Trotz des kleinen Rahmens war es ein toller, gemeinsamer Tag, an dem viel gelacht und getanzt wurde. Das tat Bewohnern, Mitarbeitern und Besuchern richtig gut.